E12 in Kroatien

Straße

Auf dem europäischen Wanderweg E12 in Kroatien lernen Sie die schönsten Teile der istrischen Halbinsel kennen. Die Straße führt am internationalen Grenzübergang Plovanija nach Kroatien und entlang der Strecke der ehemaligen Parenzana-Eisenbahn in die wunderschöne Stadt Grožnjan. Die Straße führt weiter durch malerische istrische Landschaften in Richtung Brtonigla, Kaštelir und der Stadt Poreč.

Startpunkt

Grenzübergang Plovanija (Grenze zwischen Kroatien und Slowenien)

Endpunkt

Poreč

Durch welche Städte führt der E-Pfad?

Grožnjan, Poreč

Länge

59,4 km

Bodenweg des E-Weges

Istarski planinarski put (istrischer Wanderweg; IPP)

Verantwortliche Organisation (en)

Kroatischer Bergsteigerverband

Publikationen

Istarski planinarski put, Wanderführer, Istarski planinarski savez

Landkarten

Im Wanderführer enthalten, auch erhältlich am www.hps.hr.

Markierungssystem

Blaue Schilder mit gelben Sternen (wie EU-Flagge) mit E-12-Schildern, auch kombiniert mit rot-weißen Standardmarkierungen.

Andere E-Wege kreuzen

Es gibt keine Kreuzungen

Praktisch

Empfohlene Website für alle Informationen: www.istra.hr

Unterkunft

Verfügbar in Städten und Dörfern entlang der Route

Lebensmittel

Verfügbar in Städten und Dörfern entlang der Route

Reise

-

Ausrüstung

Es wird empfohlen, Wanderausrüstung zu verwenden.

Links

Relevante Links zu zB touristischen Websites, Wetterseiten.
https://www.hps.hr/europski-pjesacki-putovi/e12-prva-dionica/

https://www.hps.hr/europski-pjesacki-putovi/