E8 in Großbritannien

Straße

Laden Sie GPX herunter

Von Küste zu Küste

Der Trail erstreckt sich von Liverpool an der Irischen See bis nach Hull an der Nordsee und führt durch eine Vielzahl von städtischen und ländlichen Umgebungen, einschließlich Nationalparks, Industriegebieten, Küsten und Stadtzentren.

Der Trail wurde, wo immer möglich, unter Verwendung vorhandener Ressourcen entwickelt und verwendet für den größten Teil seines Verlaufs Kanal-Treidelpfade, stillgelegte Eisenbahnlinien, Uferwege, städtische Radwege und Nebenstraßen.

Wunderschöne Landschaften, Dörfer, Burgen, Abteien, Münster, historische Brücken, Kanäle, bewaldete Täler und schroffe Hügel sind entlang der Route im Überfluss vorhanden.

Mit Ausnahme einiger Pennine-Gebiete ist der Trail relativ flach und bietet Familien, älteren Menschen und Menschen mit körperlichen Schwierigkeiten leichte Fortschritte.

Startpunkt

Der E-Path 8 segelt von Irland nach Großbritannien und startet in Liverpool

Endpunkt

In Hullendet der britische Teil des E-Path 8. Von hier aus können Sie nach Hoek van Holland in der Nähe von Rotterdam in den Niederlanden segeln, um Ihren Weg fortzusetzen.

Durch welche Städte führt der E-Pfad?

Liverpool, Halewood, Widnes, Warrington, Sale, Stockport, Hadfield, Penistone, Conisbrough, Selby, Hull

Länge

292km

Bodenweg des E-Weges

Im Vorort Liverpool in Belle Valle trifft sich die E8 nach 12 km zu Fuß
Trans-Pennine-Trail und folgt ihm bis Hull.

Verantwortliche Organisation (en)

Wenn Sie auf dem Trans Pennine Trail auf Probleme stoßen, wenden Sie sich bitte an die Trans Pennine Trail Büro. Die Wartung und Entwicklung des größten Teils des Trails liegt jedoch in der Verantwortung der zuständigen örtlichen Behörde. Möglicherweise möchten Sie diese auch direkt kontaktieren. Wenn Sie dies tun, senden Sie bitte eine Kopie der Korrespondenz zu Überwachungszwecken an das Trail Office.
Klicken Sie hier für die vollständige Liste.

Publikationen

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Landkarten

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Markierungssystem

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Andere E-Wege kreuzen

Nach ca. 100 km in Broadbottom und in North Ferriby, nur 10 km vor Hull, sind die beiden E-Pfad E2 alternative Routen kreuzen den E-Pfad E8.

Praktisch

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Unterkunft

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Lebensmittel

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Reise

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Ausrüstung

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Trans-Pennine-Trail

Trans-Pennine-Trail

LDWA

Referenzen

Helmut Schuster